Placeholder image
 

Video schneiden lassen 

 

Ob privat oder beruflich, Erlebtes oder Geplantes: Was auch immer Sie filmen, wie gut das auch wird: Freuen Sie sich auf das, was ich daraus mache.

 

Die Programmoberfläche von Adobe Premiere Pro(fessional) am Beispiel eines eigenen Projektes (Symbolbild):
Für Videobearbeitung kommt diese Software bei mir vorzugsweise zum Einsatz.
(Foto: © Alexander Reichert). Urheberrecht


 

Sie filmen …

 

ob privat …

 

Freundschaften, Liebe, Familie, Kinder, Hunde, Haus und Garten oder Urlaub:
Schöne Erlebnisse sind es wert, im Bild festgehalten zu werden.

 

… oder beruflich

 

Geht es für Sie als Angestellter um den nächsten Karrieresprung,
so haben Sie anderen Bewerbern gegenüber einiges voraus,
wenn Sie sich mit einem überzeugenden Video um eine angebotene Stelle bewerben.

 

Wenn Sie selbstständig sind,
können Sie den Markt mit Videos leichter als mit Druckschriften überzeugen:
Von sich, Ihrem Unternehmen, Ihren Produkten und Dienstleistungen.

 

… und ich schneide Ihr Video

 

Zugegeben: Schneiden ist ein veralteter Begriff, der noch aus der Zeit stammt,
wo Filme aus Celluloid waren und mit einer kleinen Vorrichtung getrennt
und zusammengeklebt werden mussten. 

Heutzutage, und das ist schon lange so,
werden Filme bzw. Videos rein elektronisch getrennt und zusammengefügt.

Als Software stehen mir dafür alle Produkte der Creative Cloud
des US-amerikanischen Weltmarktführers Adobe zu Verfügung, hier speziell
Adobe Premiere Pro(fessionell), Adobe After Effects und Adobe Audition.  
Für die Bearbeitung einzelner Bilder zur Einfügung in Videos
und Slideshows greife ich auch gerne auf Photoshop zurück

 

Als Hardware stehen mir mehrere PCs von hp
mit hochauflösenden Grafikkarten und Bildschirmen zur Verfügung. 

Hier finden Sie, recht detailliert beschrieben, womit ich heute Videos drehe.

Auf der Seite „Über mich“ finden Sie alles Wissenswerte über meine Kompetenz und wie sie entstanden ist.  

 
 

Verfügbare Beispiele

 
 

Urlaub

Placeholder image

Wer im Urlaub filmt und seine Aufnahmen anschließend schneiden lässt, hat länger was davon. Ob klassisches Video oder eine Slideshow aus Ihren Fotos, die von einem echten Video kaum zu unterscheiden ist: Mit beidem werden Sie bei mir zufrieden sein.

Hochzeit

Placeholder image

Einem Hochzeitspaar, das sich professionelle Hochzeitsfilmer nicht leisten kann oder will, können Freunde oder Verwandte ein tolles Geschenk machen, indem sie selbst filmen und sich daraus von mir ein traumhaftes Video schneiden lassen.

 

Veranstaltungen 

Placeholder image

Es gibt unzählige Veranstaltungen, die zu filmen sich lohnen würde. Falls das Video aber nach dem Schneiden nicht nur für eigenen Bedarf vorgesehen ist, sondern auch veröffentlicht werden soll, ist rechtlich einiges zu beachten. 

 

Meine Leistungen


  • Bereitstellung einer Möglichkeit zum Hochladen Ihres Rohmaterials (STRATO HiDrive)
  • Sichtung Ihres Rohmaterials beliebiger Länge
  • Erörterung Ihrer Anforderungen und Wünsche zur Bearbeitung Ihres Rohmaterials, insbesondere Festlegung der Szenenfolge. Ebenso Erörterung der künftigen Einsatzbedingungen Ihres Videos und was daraus folgt.
  • Unterbreitung eines Angebotes für die Erbringung der abgestimmten Leistungen. Nach Annahme meines Angebotes und Auftragserteilung:
  • Vereinheitlichung unterschiedlicher Dateiformate
  • Individuelle, abwechselnde Übergänge mit Überblendungen bei Bild und Ton
  • Generelle sowie bei Bedarf auch individuelle Qualitätsverbesserung von Bild und Ton
  • Vertonung mit GEMA-freier Hintergrundmusik in Abstimmung mit Ihnen. Alternativ Erwerb einer GEMA-Lizenz durch Sie für die Veröffentlichung auf YouTube oder in sozialen Netzwerken.
  • Titel und Abspann in Abstimmung mit Ihnen
  • Optionale Zusatzleistungen, z.B. Einfügung von Bildern, gesprochenen Texten und Gestaltung der DVD-Hülle 
  • Bereitstellung des zunächst mit Wasserzeichen geschützten Videos 
  • Erörterung und davon abhängige Umsetzung eventueller Verbesserungs- und Änderungswünsche
  • Die beiden letzten Punkte ggf. auch mehrfach, bis Sie zufrieden sind. 
 

Meine Preise


Meine Preise sind so individuell wie die Wünsche meiner Kunden und die Qualität ihres Rohmaterials. Daher gebe ich mein Angebot erst nach ausführlicher Beratung und Sichtung Ihres Rohmaterials ab. Ich halte auch nichts von preislichen Anhaltspunkten wie beispielsweise „Ab 269 Euro“. Da es sich hierbei nämlich nicht um eine Preisspanne „von/ bis“ handelt, sondern um einen nach oben offenen Wert, ist diese Angabe wenig hilfreich. Selbst wenn es dann letztlich auf den doppelten Betrag hinausläuft, ist die Angabe „ab 269 Euro“ noch erfüllt. Also was soll´s dann?

 

Geplante Beispiele

 

Erinnerungen

Placeholder image

Das Heidelberger Schloss wurde 2012 als das beliebteste Ziel von Deutschland-Touristen ermittelt. Die Stadt, ihr Schloss und ihr Studentenleben wurden in vielen Liedern besungen. „Ich hab mein Herz in Heidelberg verloren“ und „Memories of Heidelberg“ zählen zu den bekanntesten. Meine Mutter wuchs dort auf, hat meinen Vater dort kennengelernt und auf dem Schloss geheiratet. Unsere Familiengeschichte ist somit eng mit Heidelberg verknüpft.  

 

 

Unser Kind

Placeholder image

Ausgerechnet zu der Zeit, als meine Mutter erwog, wieder in ihren Beruf zurückzukehren, kündigte ich mein Erscheinen an. Damit wurde zwar nichts mehr aus ihrem Beruf, aus den Eheleuten Reichert aber eine kleine Familie. Ich konnte schon früh laufen. Meist ging es dann mit Mami zum nahe gelegenen Nürnberger Tiergarten. Für meine Eltern und mich eine bleibende Erinnerung an eine Zeit unbeschwerter Kindheit. 

 

 

Unser Garten

Placeholder image

1986 erwarben meine Eltern im Hamburger Ortsteil Rissen oberhalb des Elbufers eine Doppelhaushälfte mit großem Grundstück. Die Freifläche war planiert und nur mit Rasen versehen. Mein Vater schuf dann an etlichen Wochenenden und Urlaubstagen eine traumhafte Gartenanlage mit Teich und Springbrunnen, die bei vielen Tieren beliebt und auch abends beleuchtet war.  

 

 
 

Unsere Zusammenarbeit

Kontaktaufnahme


Unsere Zusammenarbeit beginnt mit Ihrer Kontaktaufnahme per Telefon, Fax oder E-Mail. Darin schildern Sie mir kurz Ihr Projekt: Um welche Art Ihres Videos es geht, ob geschäftlich, beruflich oder rein privat, wie umfangreich es – grob geschätzt – ist, womit Sie es gedreht haben und wer das fertige Video zu sehen bekommen soll: Nur die eigene Familie, d.h. der eigene Haushalt, ein größerer Freundeskreis oder unbegrenzt auf der eigenen Homepage, auf YouTube, Facebook oder Instagram.

Vom potenziellen Kreis Ihrer Zuschauer hängt nämlich ab, welchen rechtlichen Anforderungen Ihr Video zu genügen hat: Wie insbesondere dem Urheberrecht für die Hintergrundmusik Rechnung zu tragen ist und was in Vor- und Abspann zu stehen hat. Je größer der potenzielle Kreis Ihrer Zuschauer ist, desto wichtiger ist auch, dass Sie als Urheber Ihres Videos im Besitz aller Rechte sind. Was dazu gehört, finden Sie bei Google unter dem Suchbegriff „Fotorecht“. Sofern Sie mir nicht das Gegenteil sagen oder es für mich bei Sichtung Ihres Rohmaterials nicht ganz offensichtlich ist, setze ich das im Sinne vertrauensvoller Zusammenarbeit einfach voraus.

Natürlich können Sie mir auch schon bei unserem ersten Kontakt beliebig viele Fragen stellen. Am vernünftigsten ist das aber erst nach meiner Sichtung Ihres Rohmaterials. Um mir dieses zukommen zu lassen, können Sie wählen zwischen Zusendung eines USB-Sticks oder Hochladen auf HiDrive meines Providers STRATO. Wenn Sie sich für letzteres entscheiden, lege ich dort für Sie einen Ordner an und schicke Ihnen per E-Mail einen Freigabelink. 

 

Angebot und Auftrag


Nach Sichtung Ihres Rohmaterials melde ich mich wieder bei Ihnen. Ich nenne Ihnen dann die ermittelte Länge des Rohmaterials, stimme mit Ihnen ab, wie es geschnitten und wie lang es insgesamt werden soll, die Art der Hintergrundmusik, Vor- und Abspann. Über das eigentliche Schneiden des Videos hinausgehend sage ich Ihnen dann aber auch, wo ich noch Handlungsbedarfe sehe, z.B. Farbkorrektur, Bildstabilisation und Entfernung von Hall, und wie gut ich schätze, dass sich diese umsetzen lassen. Wie bereits erwähnt, können Handlungsbedarfe aber auch in rechtlicher Hinsicht bestehen. Wenige Tage später erhalten Sie dann mein Angebot. Wenn dazu noch Fragen bestehen, könne wir darüber natürlich gerne noch sprechen. Ansonsten warte ich mit meiner Arbeit bis zur Erteilung Ihres Auftrags.

 

Umsetzung Ihres Auftrags


Je nach Auftragslage schneide ich Ihr Video in der Regel innerhalb weniger Tage. Es können sich aber auch bei Umsetzung Ihres Auftrags noch Fragen ergeben, beispielsweise bei unklarem Urheberrecht für die gewünschte Hintergrundmusik. Je schneller Sie meine Rückfragen beantworten, desto schneller komme ich auch mit der Umsetzung Ihres Auftrags voran.

Bin ich fertig, so teile ich Ihnen das mit und stelle Ihnen Ihr Video, vorerst mit Wasserzeichen geschützt, in dem für Sie angelegten Ordner auf HiDrive zur Verfügung. Haben Sie noch Änderungswünsche, so teilen Sie mir diese mit und erhalten dann kurze Zeit später eine zweite Ausgabe. Wenn Sie damit zufrieden sind, erhalten Sie meine Rechnung. Wenn nicht, so entscheiden Sie nach Erörterung der Erfolgsaussichten, ob Sie einen weiteren Optimierungsversuch wünschen oder vom Auftrag zurücktreten wollen. Wenn Sie dann letztlich meine Rechnung anerkennen, erhalten Sie Ihr Video ohne Wasserzeichen zum Download und haben 30 Tage Zeit, meine Rechnung zu begleichen.

Sollten Sie sich optional für die Speicherung Ihres Videos auf einer DVD mit optisch gestalteter Hülle entschieden haben, bekommen Sie Ihre DVD mit Hülle kurze Zeit später nachgereicht. Wählen Sie bitte in eigenem Interesse ein möglichst sicheres Speichermedium, speichern Sie Ihr Video ggf. redundant auf mehreren Speichermedien oder schicken Sie es in eine Cloud. Aus Gründen des Datenschutzes muss ich es nämlich bei mir nach Auslieferung und Bezahlung löschen.

 

Ihre Zufriedenheit


Ich lege großen Wert auf die Zufriedenheit meiner Kunden, tue auch viel dafür, biete Ihnen jedoch aus mehreren Gründen keine “Zufriedenheitsgarantie“.

  • Eine Zufriedenheitsgarantie wird vielfach bei Produkten angeboten, deren Wirkung beim Kauf noch nicht beurteilt werden kann, weil sie naturgemäß erst im Laufe der Zeit eintritt. Der Kunde muss das Produkt dann zwar bezahlen, erhält dafür dann aber die Zusage, dass er den Kaufpreis erstattet bekommt, wenn die versprochene Wirkung innerhalb eines bestimmten Zeitraums nicht eintritt – subjektive Bewertung inbegriffen.
  • Das ist aber in meinem Fall anders: Die Qualität eines geschnittenen und qualitativ bearbeiteten Videos ändert sich nicht im Laufe der Zeit, kann also bei Übergabe oder Bereitstellung abschließend beurteilt werden. Was sich verschlechtern kann, ist das Speichermedium. Deshalb habe ich Ihnen ja auch schon im letzten Abschnitt geraten, Ihr fertiges Video redundant auf unterschiedlichen Medien zu speichern oder in eine Cloud hochzuladen. 
  • Im Gegensatz zu anderen Produkten besteht das qualitative Risiko eines geschnittenen und qualitativ bearbeiteten Videos nicht etwa darin, dass es auf einmal Fehler enthält, die ursprünglich nicht enthalten waren, sondern dass die Fehler, die bereits im Rohmaterial enthalten waren, durch die Bearbeitung nicht genügend entfernt worden sind.
  • Dies wiederum ist dem Umstand geschuldet, dass die Filter – voll „aufgedreht“ – mehr leisten könnten, dafür dann aber auch – wie bei Medikamenten – verstärkte Nebenwirkungen haben, derentwegen ihre Einstellung eine Abwägung von Nutzen und Nebenwirkungen ist. 
  • Ihre Zufriedenheit ist sicher auch eine Frage Ihrer Erwartung, wie gut es mir möglich sein müsste, mit professionellem Equipment und viel Erfahrung Schwächen des Rohmaterials „auszubügeln“. Wenn Sie sich eher beeindruckt zeigen, was damit heutzutage alles möglich ist, werden Sie naturgemäß zufriedener sein, als wenn Sie davon ausgehen, dass es mir doch gelingen müsste, aus einem mit Smartphone bei widrigen Licht- und Wetterverhältnissen gedrehten Streifen ein Video zu zaubern, als ob es von einem Kamerateam mit hochpreisigem Equipment stammte. 
 
 

Um ein hohes Maß an Zufriedenheit zu erreichen, stelle ich Ihnen meine Dienstleistung erst dann – und auch nur dann - in Rechnung, wenn Sie nach Ansehen der zunächst noch mit Wasserzeichen geschützten Version Ihre Zufriedenheit geäußert haben, sei es gleich nach der ersten Vorstellung oder erst später nach erfolgten Änderungen. Oder anders ausgedrückt: Nur zufriedene Kunden erhalten meine Rechnung, nur zufriedene Kunden müssen mithin für ihr Video bezahlen, nur zufriedene Kunden erhalten dann aber auch ihr Video ohne Wasserzeichen zum Download oder auf Datenträger.

Sollten Sie Bedenken haben, die Qualität Ihres Videos abschließend beurteilen zu können, so lange es noch mit Wasserzeichen versehen ist, biete ich Ihnen an, sich entweder Ihr Video in voller Länge ohne Wasserzeichen in meinem Büro und Atelier anzusehen, oder sich von mir einen Abschnitt nach Wunsch bis zu 10 % der Gesamtlänge Ihres Videos ohne Wasserzeichen online zur Verfügung stellen zu lassen.

Ich bin auch nicht kleinlich in der Umsetzung Ihrer Änderungswünsche, seien sie qualitativer Art, weil Ihnen beispielsweise die Eliminierung unschöner Stellen in Bild oder Ton noch nicht überzeugend genug gelungen erscheint, oder sei es, dass Ihnen in Abweichung von Ihren ursprünglichen Vorgaben eine andere Szenenfolge sinnvoller erscheint. Haben Sie aber bitte Verständnis, dass auch diese Großzügigkeit irgendwann an ihre Grenzen stößt und wir uns dann darüber unterhalten müssen, ob weitere Änderungen noch Sinn machen und wird dafür aufkommt. 

 
 

Hier finden Sie noch weitere Informationen

 

Auf meiner Startseite und unter „Leistungen“ finden Sie einen Überblick, was ich sonst noch zu bieten habe.
Auf der Seite „Über mich“ finden Sie Angaben zur Person, meiner Kompetenz und Unterschieden zum Wettbewerb.
Auf der Seite „Referenzen“ finden Sie Arbeitsbeispiele und autorisierte Bewertungen meiner Kunden.
Bitte werfen Sie auch einen Blick auf meine Seite „Gut zu wissen”

Bitte werfen Sie auch einen Blick auf meine Seite 
 

Interesse geweckt ? → Kontakt

 
 

Sprungfunktion